head background image head background image

Unsere Story in 20 galaktischen Sternstunden

Zeitreisende soll man nicht aufhalten: Also schaltet das 56k-Modem ein und reist mit uns durch 20 Jahre click solutions und 15 Jahre Lachs von Achtern. Zurück in die Zeit, als wir noch in die Röhre guckten und ein Megabyte was wert war. Als es beim ersten Date buchstäblich funkte und wir zusammen Sommermärchen schrieben. Als noch ein Auto für den Ausflug reichte und wir vom ersten Abflug träumten …

Zeitreise starten
SCROLL
2020
2020

Jeder Augen-Blick zählt

Da nützt die beste Antiviren-Software nix: Corona hält die Welt auf Abstand, und auch wir bleiben zu Haus. Trotzdem wachsen wir zusammen und erzeugen Nähe digital. Zum Beispiel per Videochat aus dem Homeoffice oder via Livestream aus der Kaffeeküche – wo wir »Hoch die Tassen« üben. Auf 15 und auf 20 Jahre. Auf 60 Leute voller Leidenschaft. Auf tausend Ideen für die Welt von morgen … Auch wenn die Korken später knallen – die Mucke für den Maskenball ist schon am Start: mit den krisenfesten Corona-Klassikern aus unserer Spotify-Heimorgel.

2019
2019

Zwischen den Welten

Die Welt lechzt nach der digitalen Revolution – und wir treiben sie voran: Für Siemens Healthineers machen wir auf Messen die Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft greifbar. Mit Augmented und Virtual Reality. In Chicago und Wien. In Orlando und bald auch in Dubai. Doch genauso lieben wir es live – schwingen Golfschläger, naschen Lachs und sind so ganz analog für unsere Kunden da.

2018
2018

Wir drehen an der Preisspirale

Für Deutschlands Kicker platzt der Traum vom Titel. Für uns wird er gleich zweimal wahr: Die IHK zu Schwerin verleiht uns den Titel »Unternehmen in Verantwortung« für unser Engagement in der Flüchtlingsintegration. Den nächsten Preis sacken wir bei den BIG AWARDS des deutschen Ärzteverlags ein – mit einer Anzeige für die DRK-Krankenhäuser in MV.

2017
2017

Meeting meets Met

Selbst denken macht schlau. Das ist mindestens seit Luthers Zeiten so. Wir haben das auch schon seit ’ner Weile gecheckt und stillen unseren Wissensdurst im Webinar, Workshop und Wiki, auf inhouse-Schulungen und externen Seminaren. Auf unserer luther- und lasterhaften Mittelalter-Weihnachtsfeier löschen wir unseren Durst allerdings lieber mit Bier und Met.

2016
2016

Wir nehmen’s sportlich

Unbelievable: Trump triumphiert tatsächlich. Die Briten sagen wirklich »Bye«. Und wir sagen »Wow« zum zweiten Mal Bronze in der Schwedenlauf-Teamwertung … Auch sonst haben wir viel am Laufen – zum Beispiel beim Seillauf durch den Kühlungsborner Kletterwald oder beim Auslauf im agentureigenen Opti.

2015
2015

Wir ziehen in die Tortenschlacht

Binge Watching? Pffff! Wir stehn auf Baby Watching. Gleich vier süße Fratze erobern die Herzen unserer Agenturfamilie. Herzhaft geht es auch auf unserer Jubiläumsparty zu. Denn statt mit angesagter Bowl aus Avocado und Quinoa schlagen wir uns die Bäuche lieber mit Sahnetorte und Wildschwein voll.

2014

Hurra in HH

»Ein Hoch auf uns«: In Hamburg weihen wir Büro Nummer 3 ein – und bejubeln am Tor zur Welt das entscheidende Tor zur Weltmeisterschaft. Jogis Jungs holen den vierten Stern, und wir recken die Hälse wie Stars fürs Selfie – oscarlike mit Anne statt Angelina und Mandy statt Meryl. Darauf ein Alster!

2013

Zusammen erste Wahl

In Deutschland ist wieder Große Koalition angesagt – und auch wir sind längst eine. Allerdings regiert bei uns die gute Laune, und gemeinsamer Spaß ist Gesetz – beim Mittag im Büro und beim Grillen am Kai, beim Film-Event und Spieleabend, auf dem Sommerausflug und zur Weihnachtsfeier …

2012
2012

Wismar goes Berlin

Der BER würde gern eröffnen, doch wir sind schneller – und weihen unseren neuen Bürolandeplatz auf dem Prenzlberg ein. Unser Außenposten für den Großstadtdschungel liegt hip im Hinterhaus, wo der Berliner Bär auch ohne Hipsterbart und Jutebeutel steppt.

2011
2011

Nu ma nich so drängeln!

In Griechenland wird der Zaster knapp. Bei uns zum Glück nur der Platz. Damit bei uns niemand am Katzentisch arbeiten muss, ziehen wir wieder mal um und wechseln mit 15 Besatzungsmitgliedern in ein neues Büro auf der anderen Seite des Holzhafens – mit bester Aussicht auf Stadt, Schiff und unser Stammlokal eine Treppe tiefer.

2010
2010

Von Wismar in die Welt

ESC-Sieger, iPad-Fieber, Ost und West seit 20 Jahren Brüder … Wär doch gelacht, wenn wir nicht auch was zu begießen hätten: Wir feiern unsere Agenturjubiläen. Auf Island gehts noch heißer her: Der Eyjafjallajökull fliegt in die Luft – und Europa bleibt zu Hause. Als der Rauch verflogen ist, düsen wir zum ersten Mal nach Chicago, um Siemens auf dem weltgrößten Radiologiekongress RSNA mit interaktiven Messeexponaten zu unterstützen.

2009
2009

Einen Sundowner pro Tag

Auf facebook kann man jetzt »Like« drücken. Wem’s gefällt … Auch click solutions’ neuer Praktikant bekommt ein »Like«. Weil Patrick keinen Button hat, drücken wir ihn analog. Seine Zukunft verspricht beste Aussichten – nicht nur aus dem Fenster. Und sieben Jahre später ist er bei uns als Geschäftsführer an Bord.

2008
2008

Ein Gefühl wie neu geboren

Obama gibt der Welt Hoffnung – und wir geben dem Baby Fläschchen. Unser erstes Agenturkind ist da! Und während der erste schwarze Präsident ins Weiße Haus zieht, packen auch wir unsere Sachen, wechseln in den Alten Holzhafen und haben von jetzt an nur noch eine Adresse – mit gemeinsamer Infrastruktur, ’ner großen Küche zum Tratschen und Platz für jede Menge Windeln.

2007

Sieben für jeden Streich

Ob Hersteller für Medizintechnik oder Händler für Erotikartikel, Unternehmensberater oder Fußballverein – im Mannschaftsdoppel spendieren wir unseren Kunden die zweifache Dosis Kreativität. Nach Feierabend sitzen wir am Kai und hecken neue Pläne aus. Ein Anschlagsplan ist nicht dabei – auch wenn das die Bodyguards, die das Damenprogramm des G8-Gipfels ins TFZ geleiten, zu glauben scheinen.

2006
2006

Liebe auf den ersten click

Ab jetzt heißt es »Wir«. Im WINGS-Projekt reifen wir wie Poldi und Klose zum treffsicheren Traumduo. Wir spielen uns in Design und Programmierung perfekt die Bälle zu und spüren instinktiv: Das mit uns wird mehr als ein Sommermärchen.

2005

Füreinander brennen

Schon beim Einzug ins TFZ sind die Lachse dank eines Toasters Feuer und Flamme. Der Großalarm steigert ihre Bekanntheit im Haus – auch bei click solutions. Kurz darauf sitzen beide Agenturen gemütlich zusammen und schüren das Feuer fürs erste gemeinsame Projekt: die Website der WINGS, dem Fernstudienanbieter der Hochschule Wismar.

2004
2004

High five auf die Zukunft

Brandneu auf der Business-Bildfläche: Kati, Franka, Tobias, Jürgen und Eckart – Kommunikationsdesign-Kommilitonen im Endspurt. Noch bevor ihr Studium Geschichte ist, wissen sie, was die Zukunft bringt. Und während Deutschland über Hartz IV debattiert, schnacken die Fünf nicht lang und gründen Lachs von Achtern – ihre Agentur für Gestaltung und Konzept.

2003
2003

Start frei für die neue Office-Version

Das Ding mit dem Internet scheint mehr als ’ne Eintagsfliege zu sein. Für Stefan und Holger brummt das Geschäft. Sie greifen wie Chinas erster Kosmonaut nach den Sternen – und verlagern ihr Business aus der privaten Butze in ein echtes Büro: im neuen Technologie- und Forschungszentrum (TFZ) in Wismars Holzhafen. Und aus der GbR wird eine GmbH.

2002
2002

Seitenweise weiß auf weiß

Noch steht »googeln« für »kugeln« auf Sächsisch. Noch recherchiert man sich bei Yahoo einen Wolf. Und wer Websites für Suchmaschinen optimiert, platziert weißen Text auf weißem Grund. Das wissen auch die Jungs von click solutions – und berechnen wegen der Euro-Einführung nur noch die Hälfte.

2001
2001

1:0 für Songs und Singles

Die Begeisterung fürs Internet startet in Mecklenburg schneller als ein 56k-Modem. Website-Aufträge flattern en masse in die WG: vom heimischen Liedermacher übers Portal für Werbeflächen bis zu heißbegehrten Single-Börsen – die zu jener Zeit einsame Herzen im Sturm erobern.

2000
2000

Aus der WG ins WWW

Die Welt trotzt dem Millenium-Bug, der Dotcom-Hype bricht los, und diese Zwei haben nur das Eine im Kopf: eine eigene Internetagentur. Frisch eingeschrieben als Studenten der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Wismar, finden Holger und Stefan sofort einen Draht zueinander und gründen im Januar 2000 click solutions – leger gemanagt aus der heimischen WG-Zentrale.

Kontakt

Wollt Ihr uns was wünschen?

Auch wenn wir als Geburtstagskinder Umarmung und Handshake vermissen – wir freuen uns genauso über Eure digitalen Glückwünsche. Ob Happy Birthday oder hip, hip, hurra, ob Ständchen oder Schwätzchen – ruft doch einfach mal durch oder schreibt uns:

(03841) 662 04 50 | ahoi@agenturfamilie.de